Fluggastbefragungen mit QuestionPro: Customer Experience Management bei Airlines.

Geschäftsführer - QuestionPro GmbH

Die Luftfahrtindustrie ist ein mächtiges Business. Der weltweite Umsatz liegt geschätzt bei einer dreiviertel Billion US Dollar, verteilt auf etwa 3 Milliarden Passagieren pro Jahr. Das sind gigantische Zahlen! Und diese Zahlen lassen auf einen großen Wettbewerb schließen. Der enorme Kostendruck sorgt bei vielen Airlines für massive Einsparungen. Wenn man sich so im Bekanntenkreis umhört, dann sorgt das bei nicht wenigen Kunden auch bereits für Unmut. Ob es das Essen ist, der Ticket-Service, die Informationspolitik. Aber sind das lediglich subjektive Eindrücke? Und gibt es bei allem Kostendruck überhaupt noch Spielraum für Serviceverbesserung? Welcher Service ist den Kunden überhaupt wichtig, und was kann vernachlässigt werden, ohne dass die Unzufriedenheit der Kunden merklich steigt? Und wo liegt der Unterschied zwischen den Airlines? Ist es heute tatsächlich beliebig, welche Fluggesellschaft das Travelmanagement meines Unternehmens bucht, weil ich da oben ohnehin keinerlei Unterschiede merke und ich gar nicht wüsste, mit wem ich fliege, wenn nicht das Logo der Airline auf der Maschine zu sehen wäre?

Fluggastbefragung

Quelle: statista.com

.

Gelegenheiten zur Fluggastbefragung gibt es viele

Airlines FluggastbefragungenPassagiere reden über ihre Flugerfahrungen! Einer meiner Kunden überlegte neulich, wann er das letzte Mal von einer Fluggesellschaft gefragt wurde, wie ihm der Flug gefallen hat, der Service, das Essen. Wie einfach die Buchung war, wie freundlich die Abfertigung. Es gibt im Bereich der Flugwirtschaft wahrlich viele Gelegenheiten, Kunden effizient nach deren Befindlichkeiten zu befragen. Beispielsweise wenn sie auf ihre Koffer warten. Oder bereits bei der Buchung des Tickets im Internet. Oder wenn Kunden wegen eines Problems beim Service anrufen oder per Mail Kontakt aufnehmen müssen. Auch beim Aussteigen aus dem Flieger, da ließe sich beispielsweise ganz einfach eine One-Touch Befragung per aufgehängtem TouchScreen initiieren. Roter Knopf. Grüner Kopf. Da müsste man sogar noch nicht einmal reden!

Nutzen Sie Kunden- und Feedback Communities!

Eine weitere Möglichkeit, ist die Nutzung von Kundenbindungs- und Kommunikationsplattformen wie die QuestionPro Community-Suite. Diese ermöglicht neben der klassischen Fluggastbefragung auch den Aufbau eines Online-Panels, also einer Gruppe von Personen, die regelmäßig und dauerhaft befragt werden können. Mögliche Incentives für ein hohes Engangement um Rahmen der Fluggastbefragung innerhalb der Community wären Beispielsweise Flugmeilen. Und mit einer Online-Community sind auch Markt- und Trendforschungsprojekte schnell und einfach realisierbar.

Fluggastbefragung mit QuestionPro

Es gibt bereits Fluggesellschaften, die ihr Feedback mit der QuestionPro CX Suite sammeln und analysieren. Wenn auch Sie erfahren möchten, wie Sie mehr aus Ihren Kundenerfahrungen machen können, dann kontaktieren Sie uns. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Webseite unter Customer Experience.


Sie möchten weiterhin auf dem Laufenden bleiben?
Folgen Sie uns bei Twitter | Facebook | Google+ | XING Business Group

Kostenloses Befragungskonto einrichten
10 Fragen, 100 Feedbacks je Umfrage, zeitlich unbegrenzt