NEU in QuestionPro! Heatmap Image-Testing: Highlighting Clicks & Tracking von Mausklicks und Fingertips

Geschäftsführer - QuestionPro GmbH

In einem unserer früheren Blogbeiträge haben wir Ihnen aufgezeigt, wie Sie Bildbewertungen im Rahmen Ihrer Marktforschung mit QuestionPro grafisch visualisieren können. Spannende, interessante oder bevorzugte Bildbereiche können hierbei mittels Maus oder per Fingertip markiert und anschließend in Form einer Heatmap ausgewertet werden. QuestionPro hat diese Funktion nun erweitert um die Möglichkeit des Trackings der Klickabfolge. Das bedeutet: Sie stellen Ihren Umfrageteilnehmern beispielsweise die Frage, welche Bildbereiche ihnen besonders auffallen. Die sodann angeklickten Bildbereiche werden dabei markiert und in Koorditaten umgewandelt. QuestionPro sortiert diese Markierungen in der Auswertung auch nach der Klickfolge. So ist es auch möglich, Ihre Umfrageteilnehmer danach zu fragen, welche Bildbereiche sie als erste wahrnehmen. Bis zu 20 Markierungen sind mögich. Wie einfach das geht, das zeigen wir Ihnen jetzt!

Heatmap Image-Testing: Highlighting Clicks & Tracking
mit QuestionPro! So einfach geht das!

Öffnen Sie zunächst Ihre Umfrage, mit der Sie eine Bildbewertung durchführen möchten und fügen Sie den Fragetypen “Heatmap” unter “Fortgeschritten” → “Multimedia / Bilder”

frage-hinzufuegen-heatmap-image-testing


.

Es öffnet sich nun der Frageassistent. Geben Sie nun Ihren Fragetext ein und klicken Sie auf das Bildsymbol. Es öffnet sich die Bild-Bibliothek als Layer. Laden Sie nun ein neues Foto hoch oder wählen Sie ein vorhandenes Foto aus der Bild-Bibliothek.


.

Haben Sie das Bild in die Frage eingefügt, so klicken Sie auf “Einstellung” und es öffnet sich der Frageassistent. Geben Sie an, wie häufig Umfrageteilnehmer das Bild markieren dürfen. Bis zu 20 Markierungen sind möglich. Anschließend aktivieren Sie “Highlight Clicks” und wählen die Farbe der Markierungsumrandung.

Heatmap Image Testing


.

Umfrageteilnehmer oder Probanden können nun mit der Maus oder aber per Fingertip bestimmte Bildbereiche markieren, wie hier innerhalb der roten Umrandungen dargestellt.

Heatmap Image testing


.

Die Augabe der Daten erfolgt in Form von sortierten Koordinaten in der Reihenfolge der Klicks.

heatmap koordinaten

 

Hier finden Sie ein Live-Beispiel

Wenn Sie Fragen zum Thema Visuelles Feedback mittels Heatmap Image-Testing haben, dann freuen wir uns auf den Dialog mit Ihnen. Über unsere Kontaktseite stehen wir Ihnen für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.


Sie möchten weiterhin auf dem Laufenden bleiben?
Folgen Sie uns bei Twitter | Facebook | Google+ | XING Business Group

Kostenloses Befragungskonto einrichten
10 Fragen, 100 Feedbacks je Umfrage, zeitlich unbegrenzt