SAML ist ein offener, auf XML basierender Standard zur Authentifizierung und Autorisierung. Es ist ein Produkt der “Organization for the Advancement of Structured Information Standards”(OASIS), das es Benutzern ermöglicht, mit einer einzigen Kombination aus Benutzername und Passwort auf mehrere Anwendungen zuzugreifen. Dies wird als “Föderierte Identität” bezeichnet, da es Benutzern ermöglicht, eine Identität über verschiedene Anwendungen hinweg aufrechtzuerhalten.