Vollversion testen
Vorlagenbibliothek COVID 19 Employee Evaluation Surveys Kehren Sie zur Vorlage für die Pulsumfrage zurück

Kehren Sie zur Vorlage für die Pulsumfrage zurück

Die Vorlage für die Rückkehr zur Arbeit und der Beispielfragebogen dienen dazu, Ihre Mitarbeiter und ihre Bereitschaft zur Wiederaufnahme der Arbeit angesichts der COVID-19-Pandemiesituation zu überprüfen. Dieser Back-to-Work-Puls-Fragebogen soll die folgenden Aspekte verstehen:

- Bereitschaft der Belegschaft, wieder an die Arbeit zu gehen
- Befürchtungen der Mitarbeiter, angesichts der Coronavirus-Pandemie wieder an den Arbeitsplatz zurückzukehren
- Körperliches und geistiges Wohlbefinden der Mitarbeiter
- Bewertung der Remote-Arbeitsunterstützung
- Arbeit von zu Hause aus (WFH) oder Telearbeitskomfort


Wie bequem kehren Sie zur Arbeit im Büro zurück?
Welche der folgenden Aspekte machen Ihnen am meisten Sorgen? Bitte wählen Sie alle zutreffenden aus.
Wie sicher sind Sie auf einer Skala von 1 bis 5, wobei 5 die höchste ist, dass Ihre Organisation alle erforderlichen Schritte unternimmt, um während dieser COVD-19-Pandemie ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld zu gewährleisten?
Ich kann dem Management alle Sicherheitsbedenken in Bezug auf Coronaviren mitteilen, und diese werden diese sofort prüfen
Wie zufrieden sind Sie mit der Reaktion Ihres Unternehmens auf COVID-19 und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter?
Möchten Sie, dass das Managementteam Ihre spezifischen Fragen beantwortet?
Wie bequem haben Sie von zu Hause aus gearbeitet?
Wurden Sie bei der Telearbeit in dieser Pandemiesituation umfassend unterstützt?
Irgendwelche Vorschläge, mit denen Sie sich wohl fühlen, wenn Sie wieder an den Arbeitsplatz zurückkehren?

Die drei wichtigsten Gründe für die Verwendung der Vorlage für die Pulsumfrage zur Rückkehr zur Arbeit


COVID-19 hat die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten und die Sicherheit ihrer Mitarbeiter sehen, für immer verändert. Nachdem die meisten Mitarbeiter wieder in physische Büros zurückkehren, verwenden Sie diese Vorlage aus drei Hauptgründen in Ihrem Unternehmen.

- Überprüfen Sie die Bereitschaft der Mitarbeiter
Sind Ihre Mitarbeiter bereit, in ihre Büros zurückzukehren? Sind ihre Sicherheitsbedenken besänftigt? Dies sind einige der wichtigsten Fragen, auf die Sie Antworten benötigen, bevor Sie einen Aktionsplan für die Wiederaufnahme der Arbeit implementieren.

- Überprüfen Sie die organisatorische Bereitschaft
Die Bereitschaft mit allen erforderlichen Sicherheitsprotokollen ist der Schlüssel zur Wiedereröffnung Ihrer physischen Büros. Möglicherweise waren Sie für einen Telearbeitsübergang bereit. Aber sind Sie bereit für einen Übergang von WFH zu physischem Büro? Sie müssen Büros einrichten, um soziale Distanzierung, angemessene sanitäre Einrichtungen usw. sicherzustellen.

- Bedenken ansprechen
Die Mitarbeiter haben möglicherweise mehrere Bedenken, wieder an den Arbeitsplatz zurückzukehren, und sie hätten Recht. Das COVID-19 hat einige ernsthafte Bedenken hinsichtlich seiner Verbreitung und Sicherheitsmaßnahmen geäußert. Verstehen Sie die Befürchtungen Ihrer Mitarbeiter, um sie anzugehen, und nehmen Sie sie in Ihre Aktionspläne auf. Das Wohlbefinden der Mitarbeiter ist der Schlüssel, um sicherzustellen, dass sie sicher ins Büro zurückkehren können.