Tipps zum Erstellen langer, komplexer, umfassender und umfangreicher Online Umfragen

Tipps zum Erstellen langer Umfragen mit QuestionPro

  • Bei längeren Umfragen empfiehlt es sich, dem Befragten zu Beginn eine PDF-Datei mit der gesamten Umfrage bereit zu stellen, sodass er sich einen Überblick verschaffen kann. Die PDF-Datei kann kann sowohl in die E-Mail und in den Einleitungstext, als auch in die Kopf-/Fußzeile der Umfrage eingefügt werden.
    • Informationen zum Exportieren von PDF-Versionen finden Sie in den weiterführenden Links weiter unten.
    • Wenn Sie eine PDF-Datei erstellt haben, können Sie diese in Ihr Konto hochladen. Informationen zum Hochladen von Dateien finden Sie in den weiterführenden Links weiter unten.
    • Sie können die URL/den Link kopieren und überall in der Umfrage oder der E-Mail-Einladung einfügen. Sie können außerdem einen Text mit Anweisungen zum Herunterladen hinzufügen.

Vorschläge

  • Wir empfehlen Ihnen bei längeren Umfragen, die Speichern und später fortfahren-Option zu verwenden. Erklären Sie Ihren Teilnehmern vorher, wie diese Option funktioniert (E-Mail-Einladung, Einleitungstext, Kopf-/Fußzeile der Umfrage). Weitere Informationen hierzu finden Sie in den weiterführenden Links weiter unten.
  • Fügen Sie Seitenumbrüche ein, wenn Sie eine lange Umfrage erstellen. Im Idealfall sollten etwa 4-5 Fragen auf einer Seite sein. Wenn es sich um Kommentarfelder handelt, in die der Befragte lange Texte eingeben soll, fügen Sie am Besten nach 2-3 Fragen einen Seitenumbruch ein.
  • Es gibt ein Zeitlimit von 60 Minuten für eine Umfrage. Das bedeutet, dass die Ergebnisse nicht gespeichert werden, wenn die Umfrage länger als 60 Minuten inaktiv ist. 15 Minuten bevor diese Zeit abläuft, erscheint eine Warnung (Pop-Up).

War dieser Artikel hilfreich?
Das tut uns leid
Wie können wir es verbessern?
einreichen