E-Mail-Listen

E-Mail-Listen

Eine E-Mail-Liste ist sozusagen ein Adressbuch. Sie können alle E-Mail-Adressen auflisten, an die Sie eine Einladung senden wollen. Um die E-Mail-Adressen zu unterteilen, können Sie auch mehrere Listen anlegen.

Vorteile einer E-Mail-Liste:

  • Es ist ein systematischer Weg eine große Anzahl von Kontakten zu sortieren.
  • Das System erfasst, Schritt für Schritt, den Status der einzelnen E-Mail-Adressen.
  • Sie werden informiert, wenn eine E-Mail-Adresse ungültig ist.
  • Sie können das Spam-Risiko Ihrer Liste überwachen.

Welche Funktionen hat eine E-Mail-Liste?

  • Sie können mehrere E-Mail-Listen erstellen. So geht's
  • Nachdem Sie die E-Mail-Adressen hochgeladen haben, zeigt das System den Status der jeweiligen Liste an. So geht's
  • Das System stellt Ihnen Informationen zur Verteilung der Umfrage bereit. So geht's
  • Sie können die Umfrage-Einladungen extern versenden. So geht's
  • Sie können Erinnerungen versenden. So geht's
  • Sie können die E-Mail-Liste herunterladen. So geht's
  • Sie können die E-Mail-Liste bearbeiten. So geht's
  • Sie können mehrere E-Mail-Adressen auf einmal aus einer Liste entfernen. So geht's
  • Sie können die Kontakte in Ihrer gesamten E-Mail-Liste auf einmal aktualisieren. So geht's
  • Sie können die E-Mail-Liste untergliedern und dann eine Einladung versenden. So geht's
  • Wenn Sie neue E-Mail-Adressen hinzufügen, können Sie einstellen, dass nur an die neu hinzugefügten E-Mail-Adressen eine Einladung versendet wird. So geht's

War dieser Artikel hilfreich?
Das tut uns leid
Wie können wir es verbessern?
einreichen